Vorlesungen

Lean Production

Veranstaltungsart Vorlesung (Master)
Dozent Prof. Dr.-Ing. J. Metternich
Betreuender Assistent Maximilian Steinmeyer M. Sc.
Angebotsturnus
Semesterwochenstunden
Credit Points
Wintersemester
3V+1Ü
6
Zeit Dienstags 15:20 – 17:00 Uhr
Donnerstags 15:20 – 17:00 Uhr
Ort Online über Zoom (Link wird noch bekannt gegeben)
Inhalte Die Vorlesung Lean Production erläutert die Geschichte und den Aufbau von schlanken Produktionssystemen. Im Laufe des Semesters werden – anschaulich und praxisnah – Grundlagen zu schlanken Produktionssystemen, Konzept der Wertorientierung und Verschwendung, Standardisierung und Stabilität, Just-in-Time- und Pull-Systeme, schlanke Qualität, Linienoptimierung, Wertstrommanagement, kontinuierliche Verbesserung, schlanke Logistik, Implementierung schlanker Produktion behandelt.
Literatur
  • John Drew – Journey to Lean: Making Operational Change Stick (2004)
  • Jeffrey Liker – The Toyota Way: Fourteen Management Principles from the World's Greatest Manufacturer (2004)
  • Jeffrey Liker – The Toyota Way Fieldbook: A Practical Guide for Implementing Toyota's 4Ps (2005)
Skript Die aktuellen Vorlesungsfolien werden in Moodle hochgeladen.
Prüfung Die Klausur Lean Production im Wintersemester 2022/2023 findet am 22.09.22 von 08:00 bis 10:30 Uhr in L402|1; L402|2 statt.

Die Raumverteilungen werden über TUCaN und Moodle bekannt gegeben.

Hinweise zur Prüfungsteilnahme
Die Prüfungsanmeldung zur schriftlichen Klausur erfolgt über das TUCaN System, für Diplomstudenten über das MechCenter. Ist eine Anmeldung über TUCaN nicht möglich, wenden Sie sich bitte an Ihr Studienbüro.
Eine Prüfungsteilnahme ist nur nach erfolgter Anmeldung möglich. Dies ist aus Gründen der Raumplanung auch für Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens notwendig. Die Prüfungsanmeldung hat bis spätestens 2 Wochen vor dem Prüfungstermin zu erfolgen.