Vorlesungen

Technologie und Management im Werkzeug- und Formenbau

Veranstaltungsart Vorlesung (Master)
Dozent Prof. Dr.-Ing. A. Daniel
Betreuende Assistentin Ellen Schulz
Angebotsturnus
Semesterwochenstunden
Credit Points
Wintersemester (5 Vorlesungstermine, 2 Exkursionen)
4
4
Zeit Freitag 09:50 – 13:00 Uhr
Ort Microsoft-Teams-Webmeeting (Veranstaltungslink wird in TUCaN bekannt gegeben); in Abhängigkeit der Teilnehmerzahl kann die Vorlesung auch nach Absprache in Präsenz in L1|06 R1.18 stattfinden.
Ziele Die Vorlesung leitet, aufbauend auf der Technologie der Fertigungsverfahren (Grundstudium), das Thema und die Relevanz von Kunststoff anhand von Praxisbeispielen her.
Dabei werden die gesamte Prozesskette sowie eine Überleitung auf Werkzeuge, Maschinen und Herstellungsmethoden dargestellt. Weiterhin wird ein starker Praxisbezug durch Einbindung von Beispielen, neuesten Fertigungsmethoden und Produktionsstrategien geboten.
Teilnahmevoraussetzungen Master-Studium / abgeschlossenes Vordiplom
Skript In der Vorlesung erhältlich
Vorlesungstermine





29.10.2021
05.11.2021
12.11.2021
19.11.2021
26.11.2021
03.12.2021
10.12.2021
Exkursionstermine Aufgrund der aktuellen Situation bedingt durch die Corona-Pandemie wird aktuell eine Alternativlösung erarbeitet.
Prüfung Prüfungsvorbereitung: 21.01.2022
Prüfungstermin: 04.02.2022

Hinweise zur Prüfungsteilnahme
Die Prüfungsanmeldung erfolgt über das TUCaN System, für Diplomstudenten über das zuständige Studienbüro. Ist eine Anmeldung über TUCaN nicht möglich, wenden Sie sich bitte an Ihr Studienbüro. Eine Prüfungsteilnahme ist nur nach erfolgter Anmeldung möglich. Dies ist aus Gründen der Raumplanung auch für Studierende des Wirtschaftsingenieurwesens notwendig. Die Prüfungsanmeldung hat bis spätestens 2 Wochen vor dem Prüfungstermin zu erfolgen.
Die Uhrzeit bei mündlichen Prüfungen wird erst kurzfristig festgelegt. Sie können diese ca. 3 – 4 Tage vor der Prüfung bei Frau Kletti telefonisch oder per Mail erfragen.