Nick Weisbrod

Nik Weisbrod M. Sc.

Institut für Produktionsmanagement, Technologie und Werkzeugmaschinen

MiP | Management industrieller Produktion

Kontakt

work +49 6151 8229-757
fax +49 6151 8229-675

Work L1|01 102
Otto-Berndt-Straße 2
64287 Darmstadt

Forschungsgruppe MiP | Management industrieller Produktion

Forschungsschwerpunkt Datengestützte Wertstrom- und Geschäftsmodellinnovation

  • Datengestützte Verbesserung von Produktionsprozessen
  • Nutzung von Advanced Analytics zur Optimierung von Fertigungsprozessen
  • Datenbasierte Werkzeugverschleißbestimmung

Seit dem Wintersemester 2021/2022 betreut Herr Weisbrod die Vorlesung Qualitätsmanagement – Erfolg durch Business Excellence von Prof. Metternich im Masterstudium. Diese findet in Zusammenarbeit mit Prof. Groche (PtU) statt.

Die Vorlesung Qualitätsmanagement vermittelt den Studierenden die grundlegenden Begriffe und Methoden des Qualitätsmanagements. Darüber hinaus werden die Grundlagen industrieller Messtechnik und aktuelle Entwicklungen im Bereich der Datenakquisition und -weiterverarbeitung vermittelt. Schließlich wird ein Ausblick auf neue Möglichkeiten der (präventiven) Qualitätssicherung unter Einbeziehung von Prozessdaten gegeben. Im Zuge der Vorlesung wird den Studierenden ebenfalls die Möglichkeit geboten, einen Einblick in die operative Qualitätssicherung zu erhalten. Im Rahmen von Praxisübungen kommen die Studierenden in Kontakt mit hochmoderner Prüf- und Messtechnik sowie grundlegenden Messmitteln. Eine ergänzende Übung zum Thema „Software im Qualitätsmanagement“ rundet die Vorlesung durch die Arbeit mit einer weitverbreiteten Softwarelösung ab.