Mündliche Doktorprüfung

11.07.2018

Mündliche Doktorprüfung

Thema: „Simulationsbasierte Auslegung mehrstufiger Werkzeugsysteme zur Bohrungsfeinbearbeitung am Beispiel der Ventilführungs- und Ventilsitzbearbeitung“

Am 17.10. 2018 um 15:00 Uhr findet in der Jovanka-Bontschits-Str. 7, Raum 113 die Doktorprüfung von Herr M.Sc. Christian Bölling statt.

Referent: Prof. Dr.-Ing. E. Abele
Korreferent: Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Eckart Uhlmann
Vorsitz: Prof. Dr.-Ing. R. Anderl
1. Beisitz: Prof. Dr.-Ing. W. Becker
2. Beisitz: Prof. Dr.-Ing. C. Hasse

zur Liste