Aktuelles

Aktuelles aus unserem Institut

  • 2019/03/25

    KMU Forum Teamwork 4.0

    Digitalisierung der Zusammenarbeit in Produktionsteams

    20.05.2019 12:00-16:00 Uhr, Prozesslernfabrik CiP TU Darmstadt

    Die Zusammenarbeit in Produktionsprozessen kann häufig durch digitale Kommunikations- und Zusammenarbeitstools verbessert werden. Gerade Facharbeiter haben häufig bedenken beim Einsatz neuer Technologien zur Unterstützung ihrer Arbeit.

  • 2019/03/19

    25-jähriges Dienstjubiläum

    Frau Renate Doyle, tätig als Assistenz von Prof. E. Abele feierte am 19. März 2019 ihr 25-jähriges Dienstjubiläum an der TU Darmstadt.

    Wir danken der Jubilarin für ihren treuen Einsatz an unserem Institut.

  • 2019/03/12

    Techniker / Ingenieur (m/w/d) als Leiter der Elektronik-Werkstatt mit Fachrichtung Elektrotechnik und/oder Informationstechnik (zunächst befristet für zwei Jahre zu besetzen)

    Zur Ausschreibung

  • 2019/02/11

    Mündliche Doktorprüfung

    Thema: "Untersuchung von lateralen Pendelschwingungen beim Reiben mit Mehrschneidenreibahlen aus Vollhartmetall"

    Am 22.05.. 2019 um 13:00 Uhr findet in der Otto-Berndt-Str. 2, L1|01, Raum 73, die Doktorprüfung von Herr M.Sc. Nils Patrick Lautenschläger statt.

  • 2019/02/11

    Mündliche Doktorprüfung

    Thema: "Ein Beitrag zur Energieeffizienzbewertung von wässrigen Bauteilreinigungsanlagen"

    Am 23.04. 2019 um 13:00 Uhr findet in der Otto-Berndt-Str. 2, L1|01, Raum 73 die Doktorprüfung von Herr Dipl.-Ing. Felix Junge statt.

  • 2018/12/28

    Prof. Weigold als neues Mitglied der Institutsleitung am PTW der TU Darmstadt berufen

    Professor Dr.-Ing. Matthias Weigold wurde von der TU Darmstadt zum 1.1.2019 auf die Professur „Produktionstechnik und Werkzeugmaschinen“ berufen. Er wird in dieser Funktion gemeinsam mit Prof. Abele und Prof. Metternich die zukünftige Entwicklung der Produktionstechnik in Darmstadt gestalten.

  • 2018/12/17

    PTW Newsletter

    Liebe Leserinnen und Leser!

    Informationen zielgerichtet weiterzugeben ist bei der heutigen Informationsflut gerade für ein Forschungsinstitut wichtig. Wir stellen uns dieser Herausforderung, indem wir Sie in unserem halbjährlichen Newsletter – der PTWissenswert – gezielt über unsere Schwerpunkte am PTW informieren.

    Weiterlesen

  • 2018/12/10

    Zweites Deutsch-Chinesisches Symposium zur Intelligenten Fertigung

    Wissenschaftliche Mitarbeiter des PTW haben am 19. und 20. November 2018 am zweiten Deutsch-Chinesischen Symposium zur Intelligenten Fertigung (Industrie 4.0-Symposium) in Peking teilgenommen.

  • 2018/12/07

    EIT Manufacturing – leading manufacturing innovation is „Made by Europe“

    Am 5. Dezember 2018 hat das European Institute of Innovation and Technology (EIT) das Gewinnerteam, welches das EIT Manufacturing aufbauen wird, verkündet. Diese paneuropäische Partnerschaft bringt führende Unternehmen, Universitäten und Forschungsreinrichtungen zusammen, um Herausforderungen durch Innovationen anzugehen und dadurch zu nachhaltigem Wachstum und der Schaffung von Arbeitsplätzen in ganz Europa beizutragen.

  • 2018/11/28

    Erstes Treffen des Industriebeirats im Rahmen des Trans-ferprojekts „ArePron“ am 28.11.2018

    Zum ersten Industriebeiratstreffen des interdisziplinären Transferprojekts „ArePron“ durfte die TU Darmstadt am Mittwoch, den 28.11.2018, Vertreter von etwa 20 Industriepartnern in der ETA-Fabrik am Campus Lichtwiese willkommen heißen.

  • 2018/11/27

    Buchneuerscheinung

    Learning Factories – Concepts, Guidelines, Best-Practice Example

    Weiterlesen

  • 2018/11/05

    architec24.de – „ETA-Fabrik“ der TU Darmstadt

    Pressemitteilung – Projektpartner Viessmann

    Weiterlesen

  • 2018/11/01

    Projektsitzung ETA-Transfer: ETA goes Brownfield

    Konsortium aus Industrie, Bund und Forschung zu Besuch beim Industriepartner „VACUUMSCHMELZE GmbH“; Bildquelle: PTW

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert die Forschung zur Energieeffizienzsteigerung in der Industrie. Gleichsam werden Technologien und Maßnahmen zur Umsetzung innovativer und marktverfügbarer Technologien in der Industrie im Rahmen von Zuschussförderungen unterstützt.

  • 2018/10/19

    SynErgie Gesamtprojekttreffen

    Am 27. September 2018 fanden sich alle Partner des SynErgie-Konsortiums zum diesjährigen Gesamtprojekttreffen in Darmstadt ein, um sich über die Ergebnisse des letzten Jahres zu informieren und den aktuellen Stand des Projektes zu diskutieren. Zu Beginn begrüßte Herr Prof. Eberhard Abele, Sprecher des SynErgie-Projektes, die 120 Teilnehmer mit einer Cluster-übergreifenden Zusammenfassung der Arbeiten der letzten zwölf Monate. Die Vorträge des Tages von innerhalb und außerhalb des Konsortiums wurden erstmals in vier thematische Blöcke gegliedert.

  • 2018/09/27

    Manufacturing Integrated Design

    12 Jahre Sonderforschungsbereich auf 336 Seiten

    Motiviert durch unzählige Erkenntnisse aus 12 Jahren Forschung zum Thema „Integrale Blechbauweisen höherer Verzweigungsordnung“ hat der Sonderforschungsbereich ein Buch herausgebracht, das nicht nur ein Sammelwerk wissenschaftlicher Erkenntnisse verschiedener Einzeldisziplinen darstellt, sondern darüber hinaus eine disziplinübergreifende Sicht auf ein Vorgehen eröffnet, das Innovation als Synthese aus Produkten und dessen Lebenslaufprozessen sieht.

  • 2018/07/27

    Manufacturing Integrated Design

    12 Jahre Sonderforschungsbereich auf 336 Seiten

    Motiviert durch unzählige Erkenntnisse aus 12 Jahren Forschung zum Thema „Integrale Blechbauweisen höherer Verzweigungsordnung“ hat der Sonderforschungsbereich ein Buch herausgebracht, das nicht nur ein Sammelwerk wissenschaftlicher Erkenntnisse verschiedener Einzeldisziplinen darstellt, sondern darüber hinaus eine disziplinübergreifende Sicht auf ein Vorgehen eröffnet, das Innovation als Synthese aus Produkten und dessen Lebenslaufprozessen sieht.

  • 2018/07/06

    Manufacturing Integrated Design

    12 Jahre Sonderforschungsbereich auf 336 Seiten

    Motiviert durch unzählige Erkenntnisse aus 12 Jahren Forschung zum Thema „Integrale Blechbauweisen höherer Verzweigungsordnung“ hat der Sonderforschungsbereich ein Buch herausgebracht, das nicht nur ein Sammelwerk wissenschaftlicher Erkenntnisse verschiedener Einzeldisziplinen darstellt, sondern darüber hinaus eine disziplinübergreifende Sicht auf ein Vorgehen eröffnet, das Innovation als Synthese aus Produkten und dessen Lebenslaufprozessen sieht.

  • 2018/05/14

    FiNuT-Tagung zu Besuch in der Prozesslernfabrik CiP

    Gruppenfoto der Teilnehmerinnen in der Prozesslernfabrik CiP. Bild: Sibylle Scheibner

    Im Rahmen der jährlichen Tagung „Frauen in Naturwissenschaften und Technik (FiNuT)“ besuchten die Teilnehmerinnen vergangenen Freitag (11. Mai) die Prozesslernfabrik CiP und diskutierten über die Auswirkungen der Industrie 4.0 für die Praxis und Lehre.

  • 2018/05/03

    Manufacturing Integrated Design

    12 Jahre Sonderforschungsbereich auf 336 Seiten

    Motiviert durch unzählige Erkenntnisse aus 12 Jahren Forschung zum Thema „Integrale Blechbauweisen höherer Verzweigungsordnung“ hat der Sonderforschungsbereich ein Buch herausgebracht, das nicht nur ein Sammelwerk wissenschaftlicher Erkenntnisse verschiedener Einzeldisziplinen darstellt, sondern darüber hinaus eine disziplinübergreifende Sicht auf ein Vorgehen eröffnet, das Innovation als Synthese aus Produkten und dessen Lebenslaufprozessen sieht.

  • 2018/05/02

    Girls Day 2018: Zu Besuch in der ETA-Fabrik

    Forscherinnen am Werk: Girlsʼ Day am PTW

    Am 26. April war es wieder so weit: 10 Mädchen von Schulen aus der Umgebung bekamen die Möglichkeit, für einen Tag in die Rolle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin des PTW zu schlüpfen.

  • 2018/04/25

    BINE Informationsdienst – Interdisziplinär zu energieeffizienter Produktion

    ETA-Fabrik – Pressemitteilung

    Weiterlesen

  • 2018/04/24

    Manufacturing Integrated Design

    12 Jahre Sonderforschungsbereich auf 336 Seiten

    Motiviert durch unzählige Erkenntnisse aus 12 Jahren Forschung zum Thema „Integrale Blechbauweisen höherer Verzweigungsordnung“ hat der Sonderforschungsbereich ein Buch herausgebracht, das nicht nur ein Sammelwerk wissenschaftlicher Erkenntnisse verschiedener Einzeldisziplinen darstellt, sondern darüber hinaus eine disziplinübergreifende Sicht auf ein Vorgehen eröffnet, das Innovation als Synthese aus Produkten und dessen Lebenslaufprozessen sieht.

  • 2018/04/18

    Manufacturing Integrated Design

    12 Jahre Sonderforschungsbereich auf 336 Seiten

    Motiviert durch unzählige Erkenntnisse aus 12 Jahren Forschung zum Thema „Integrale Blechbauweisen höherer Verzweigungsordnung“ hat der Sonderforschungsbereich ein Buch herausgebracht, das nicht nur ein Sammelwerk wissenschaftlicher Erkenntnisse verschiedener Einzeldisziplinen darstellt, sondern darüber hinaus eine disziplinübergreifende Sicht auf ein Vorgehen eröffnet, das Innovation als Synthese aus Produkten und dessen Lebenslaufprozessen sieht.

  • 2018/04/18

    Echo Online – Projekt der TU Darmstadt zeigt Möglichkeiten einer energieeffizienten Fertigung auf

    ETA-Fabrik – Pressemitteilung

    Weiterlesen

  • 2018/04/11

    Manufacturing Integrated Design

    12 Jahre Sonderforschungsbereich auf 336 Seiten

    Motiviert durch unzählige Erkenntnisse aus 12 Jahren Forschung zum Thema „Integrale Blechbauweisen höherer Verzweigungsordnung“ hat der Sonderforschungsbereich ein Buch herausgebracht, das nicht nur ein Sammelwerk wissenschaftlicher Erkenntnisse verschiedener Einzeldisziplinen darstellt, sondern darüber hinaus eine disziplinübergreifende Sicht auf ein Vorgehen eröffnet, das Innovation als Synthese aus Produkten und dessen Lebenslaufprozessen sieht.