Disputation Dr.-Ing. Tobias Meudt

19.06.2020

Am Dienstag, den 9. Juni 2020 hatte unser Mitarbeiter Herr Tobias Meudt seine Doktorarbeit vor einer Prüfungskommission erfolgreich verteidigt. Prof. Dr.-Ing. Joachim Metternich hat die Arbeit betreut. Seine Dissertation behandelt die Wertstromanalyse 4.0, mit der aufbauend auf der klassischen Wertstromanalyse informationslogistische Verschwendung analysiert werden können. Die Methode wurde bereits vielfach in der Industrie erfolgreich angewendet und wird auch im Rahmen unserer Workshops geschult. Wir wünschen Herrn Dr. Meudt alles Gute und weiterhin viel Erfolg für seine Zukunft.