Twin-Control

Twin-Control

 

Im Twin-Control Projekt wird ein Simulationssystem entwickelt, welches die verschiedenen Aspekte, die sich auf die Maschinenperformance auswirken, integriert und eine bessere Abschätzung der Bearbeitungsperformance bietet als einzelne Simulationsmodelle. Dieses ganzheitliche Simulationsmodell wird mit den realen Maschinen verknüpft, um sich entsprechend ihrem tatsächlichen Zustand zu aktualisieren und Steuerungsmaßnahmen durchzuführen, die zu Prozessverbesserungen führen.

© PTW

Das von der EU geförderte Projekt TWIN-CONTROL hat zum Ziel, die Teildisziplinen, die die Werkzeugmaschine und deren Bearbeitungsprozess beeinflussen, in einer gemeinsamen Simulationsumgebung zu vereinigen. Im Vordergrund stehen dabei die zunehmend wichtig werdenden Aspekte wie die Energieeffizienz und die Optimierung der Instandhaltung. Durch die gesamtheitliche Betrachtungsweise sollen Synergieeffekte genutzt werden, die zu einem exakteren Simulationsergebnis in sämtlichen Teildisziplinen führen.

Ansprechpartner: Johannes Sossenheimer, Dominik Flum

Website: www.twincontrol.eu/

 
© Bild: HA Hessen Agentur GmbH - Jan Michael Hosan